Activity Stream

Activity Stream

  1. Aristai added a post in a topic Schmiede bauen senkt Truhenwert   

    Aus dem aktuellen Spiel das etwas laenger dauert da ich 25000 Angeln mache:
    Sparen auf die Schmiede (7.5 Millionen): hoechste Truhe 79k
    Schmiede -> Mine (10 Millionen): hoechste Truhe 71k
    Mit mine und 4.5 Millionen Kontostand: hoechste Truhe 90k
    Ich finde natuerlich nicht genug Truhen um solide Statistik machen zu koennen. Insgesamt finde ich die aktuelle Mechanik gut. Truhen sind wenn man noch nicht wochenlang gequestet hat ein wichtiger Bestandteil bei der Finanzierung neuer Gebaeude.
    • 0
  2. Antibruder added a post in a topic Feedback Quests und mehr   

    n nicht zu unterschätzendes element ist definitiv der goldsack... hab den aktuell bei 32k(nach reset 64, warn 2,5mio die ich sparen musste) und hab den holzfäller erstma komplett ignoriert, weil ich lediglich 50k getreide und 1lk kohle als ressourcenquests hab. dazu 100 boots 2,5k lager und 100 autos, abgeben werd ich wsl wenn ich alles bis auf lager und autos hab. es wäre mMn sinnvoll in den resetbildschirm dick reinzuschreiben, dass im nächsten run nur quest zu im aktuellen stand freigeschalteten rohstoffen kommen können.
    • 0
  3. Antibruder added a post in a topic Meine gesammelten Anmerkungen   

    Habs mir auch gedacht, aber naja, so isser eben
    • 0
  4. z3r0t3n added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Erstmal muss ich die Funktionalität machen, dann kann ich über i18n nachdenken
    • 0
  5. Aristai added a post in a topic Feedback Quests und mehr   

    Die Questmechaniken geben immer wieder Anlass zum grübeln .
    Meine tests deuten darauf hin das Michelle's post wörtlich zu nehmen ist, das was man am Ende freigeschaltet hat ist im Questpool für den nächsten Run.
    Das ist auch nicht ganz unpraktisch, weil man zum Beispiel eine Quest wie 25000 Kupferbarren erstmal vermeiden möchte und das zur Zeit auch kann (wenn das so stimmt).
    Ich hab das immer so gemacht das ich auch bei den niedrigeren Quests am Ende aus Spass die Angel erforscht habe, kostet ja fast nichts. Damit kriegt man dann spätestens nach ein paar versuchen die 1000 Angel quest und muss aufrüsten. Mein aktueller Questpool:
    100k Baumstaemme (danke für den Hinweis das die 5% Autokosten nur beim Holzfäller zählt, das ist in der Tat ein Fehler der zu fixen ist (text oder Mechanik ist erstmal egal) 
    50k Wolle (total zum kotzen, das ist wirklich Pech
    5k Eisenerz
    25k Metall
    25k Angeln
    2500 Lager
    Es ist also möglich mehr als 4 Produktquests zu haben und ich werd sie wahrscheinlich alle machen bis auf das Lager mal wieder. Ich habe immer noch einen Goldsack boost von 8k und auch noch nicht viele globale Verkaufsboni gesehen, meine höchste Boostquest war die 100er.
     
    Der optimale Spielverlauf (von dem ich weit entfernt bin, und ich werde nicht deinstallieren) ist wahrscheinlich das man erstmal nur Holzfäller pumpt bis man 50k Bretter und 50k Holz fertig hat. Der Produktionsbonus bringt von allen questbelohnungen am meisten. Unterwegs sammelt man dann diverse Lager, Boost und Gold quests auf, da es einfach keine andere Wahl gibt. Bei der Farm muss man dann ein wenig Glück haben und 50k Leder kriegen. Wobei ich jetzt beim abgeben Chancen auf die 50k angeln quest habe, die ist wahrscheinlich der Schlüssel zum Endgame. Ich kann mir schon vorstellen das man mit Schmiede oder Werkstatt Produkten irgendwann mal mehr geld verdient, aber die Quests muss man halt auch erstmal kriegen. Ich werde beim nächsten reset 13 Produktquasts zur Auswahl haben, und 5 slots wenn ich das lager nicht mache. Evt erforsche ich am Ende Rüstungen um mehr Chancen auf Schmiedequasts zu haben. Eine re-roll Mechanik wäre hier auch nicht zu verachten. Man will auch für jedes Gebäude möglichst schnell die 20% Verkaufsbonus von den 4 1k Quests aber die sind schwer zu kriegen bei den höheren Gebäuden. Vielleicht kann man so eine Art Level system einführen, das man zum Beispiel die 100k quests oder 2500 Lager erst kriegen kann wenn man schon viele andere Quests gemacht hat. 
     
    Ich werde wenn ich abgebe nochmal hier in den Thread kotzen, rng-jesus zu ehren.
     
    • 0
  6. HolyManfred added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Sehr geil! Gute Arbeit!
    Wenn du die Version ein-englisht, kannst du die auch ruhig mal im subreddit verlinken. https://www.reddit.com/r/MetalPopGames
     
    • 0
  7. Gwarp added a post in a topic Feedback Quests und mehr   


    Zu 1.: Bei mir liegt die Quest für 2.500 auch nur rum und die ist ein ziemlicher Brocken. stört mich allerdings nicht, da es keinen "echten" Slot weg nimmt. Es gibt 4 Slots für waren, 1 für Automation/Boost und 1 für Lager wenn ich das richtig verstanden habe.
    Zu 2.: Es gibt eine Quest um Automatisierungskosten zu senken. Habe die "Verkaufe 100.000 Bretter für 5% geringere Automatisierungskosten " heute abgeschlossen. Dazu habe ich allerdings folgende Anmerkungen:
                 - Diese Quest galt NUR für den Holzfäller. Dies ging nicht aus der Quest hervor und ist m.M.n. daher ein Fehler.
                 - Es gibt in der Upgrades anzeigen Übersicht keinen Hinweis dazu. Dies sollte unbedingt noch eingebaut werden
                 - Positiv: Für den Holzfäller funktioniert die Quest zumindest
     

    Ich vermute, dass es nicht reicht die Ware irgendwann schon einmal freigeschaltet zu haben? Ich habe das Problem, dass ich im 5ten Run ein Set Quests hatte, welches nur mit dem Holzfäller und der Farm zu erledigen war. Daher habe ich weder den Steinbruch, noch die Schmiede gebaut gehabt. Leider habe ich dadurch wieder ein solches Set an Quests bekommen.
    Ich habe jetzt die Quest : Verkaufe 150.000 Bretter, hatte aber hatte erst 1 Quest für den Steinbruch und eine für die Schmelze. 
    Ich denke, dass es reichen sollte eine Ware einmal freigeschaltet zu haben um die Quests dafür zu bekommen (es kann auch sein, dass ich einfach nur "Pech" hatte).
     
    Gruß
    Gwarp
     
     
    • 0
  8. Aristai added a post in a topic Meine gesammelten Anmerkungen   

    Grade in den Podcast vom ollen Kroemer reingehört. 50 Automatisierungen als Noobfilter hat mal wieder voll durchgeschlagen :).
    • 0
  9. z3r0t3n added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Aktuell ist das Gold pro Sekunde sogar negativ. Was aber natürlich Unsinn ist, werd ich noch ändern.
    Ja, wenn 2 Dinge die selbe Ressource brauchen..wie ich das darstellen soll weiß ich wirklich noch nicht.
    • 0
  10. Aristai added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Stimmt so, ich würde noch das Gold pro Sekunde bei Holz auf 0 setzen wenn der input negativ ist da man ja nichts verdient.
    Spannend wird's jetzt noch einmal wenn man Bretter und Werkzeuge produzieren will.
    • 0
  11. z3r0t3n added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Ich glaube ich hab die Formel jetzt raus.
    Betrachtung:
    1 Baumstämme (3 Sek = 1 Holz)
    2 Bretter (10 Sek = 1 Brett)
    In 10 Minuten bekommen wir 200 Holz (10*60/3 = 200).
    Aus 200 Holz machen wir 66,66 Bretter (200 / 3 = 66,66)
    66,66 Brettern in 10 Minuten entsprechen 0,11 Brettern pro Sekunde (66,66 / 60 / 10)
    Ist das so korrekt?
    Daraus ergibt sicht dann folgende Formel für die Berechnung der Unterproduktion:
    if ($daten['Input']['Bretter'] < 0) { $tmp = (($bretter * 3 / $bretter_zeit) / $daten['Output']['Holz']) * $bretter_zeit; $daten['Output']['Bretter'] = ($bretter * $bretter_menge / $tmp); $daten['Preis']['Bretter'] = $daten['Output']['Bretter'] * $bretter_preis; $daten['Preis']['Gesamt'] += $daten['Preis']['Bretter']; }$tmp = ((2 * 3 / 10) / 0,33) * 10 = 18,18 Sekunden bis genug Holz für 1 Brett vorhanden ist.
    $daten['Output']['Bretter'] = 2 * 1 / 18,18 = 0,11 Bretter pro Sekunde.
    Sollte passen? Mag das wer mit einem anderen Setup nachrechnen und bestätigen?
     
    Edit: Die Zeit in der ersten Formal kann man natürlich noch rauskürzen. (2 * 3 / 0,33 = 18,18)
     
    • 0
  12. Antibruder added a post in a topic Produktion läuft manchmal nicht.   

    Ich bekomms grade selber nichmehr reproduziert, kA
    • 0
  13. Aristai added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Klingt gut ,dass deckt deckt die ersten beiden Punkte wunderbar ab.
    Zu den negativen inputs: Das ist genau das Problem das mich da auch beschäftigt hat. Nehmen wir mal an du machst 1 Holz und 2 Bretter, also -0.26 Baumstamm pro Sekunde. Mal angenommen man startet man alle gleichzeitig passiert das folgende:
    Nach 9s haben wir 3 Baumstämme, Brett 1 kann starten
    Nach 18s haben wir 3 Baumstämme, Brett 2 kann starten
    nach 19s wird Brett 1 fertig, wir haben keine Baumstämme.
    nach 27s startet Brett 1, nach 28s wird Brett 2 Fertig.
    nach 36s startet Brett 2. wenn man das beliebig lange macht schliesst sich irgendwann der Kreis und man kann durch die Vergangene Zeit teilen um die Anzahl der Bretter pro Sekunde zu ermitteln. Das macht aber irgendwie keinen Spass.
    Sinnvoller ist sich anzuschauen wieviele Holz ich in einer längeren Zeit produziere: 20 Holz pro minute mit einem Slot, ist nicht durch 3 teilbar also machen wir 3 Minuten:
    60 Holz in 3 Minuten, ich kann also wenn Holz input negativ wird auf keinen Fall mehr als 20 Bretter in 3 Minuten produzieren. Das sind 0.11 Bretter pro Sekunde, und das ist der korrekte wert bei negativem Input. Richtig kompliziert wird's erst wenn man mehrere Abnehmer mit unterschiedlichen Laufzeiten hat. 
    Weiss nicht ob sich das gut in PHP Code lässt, die negativen G/s  Werte sind eine gute obere Schranke, da die Rohmaterialien in diesem Spiel fast immer wertvoller sind.
     
    • 0
  14. Aristai added a topic in Crafting Kingdom   

    Vorschlag : Neuer Boost: Massproduction
    Restart all active automatization's.
    Dies ist ein Vorschlag der aus dem subreddit entsprang, die Idee dabei ist:
    Durchs beschränken auf alle aktiven Automatisierungen muellt man sich nicht komplett zu. Ich bau manchmal einen Riesen Steinbruch weil ich eine Kupferquest machen will und brauche dann danach nur 40-80% der slots.
    Es belohnt spieler die einloggen bevor die Automatisierungen auslaufen. Bissel fies aber so ist das leben.
    Es gibt aktiveren Spielern einen Vorteil da sie sich einen besseren boost gönnen können.
    Es würde glaube ich viele Spieler ansprechen die sonst kaum oder wenig boosten weil sie die adds nerven.
    Man könnte die gleiche Funktion auch gegen Gold anbieten, oder evt sogar einen Knopf den man mit 99cent kaufen kann. Da würden aber glaube ich prepaid boosts mehr sinn machen. 4.99, die nächsten 500 Boosts sind instant, ich waer dabei. 
    • 7 replies
    • 226 views
  15. Aristai added a post in a topic Produktion läuft manchmal nicht.   

    Ich kriege auf jeden Fall nach den meisten ads ein paar Ressourcen gutgeschrieben. Es gibt noch die ein oder andere ad die im ersten Frame hängen bleibt, das spiel spult dann ein wenig vor, aber seit den letzten fixes immer zu Gunsten der Spieler. 
    Theoretisch sollte der ad screen genauso funktionieren wie wenn man die app minimiert.
    • 0
  16. Antibruder added a post in a topic Produktion läuft manchmal nicht.   

    Ich bin mir beim folgenden zwar nur zu 80% sicher, aber: wenn man m ad schaut, freezed das game, sobald das vid durch ist, bis man den adscreen wegdrückt (iOS)? Kann das bitte mal jemand verifiziern?
    • 0
  17. z3r0t3n added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    So sieht der Code aktuell aus:
    <?php $daten = array("Output" => array(), "Preis" => array("Gesamt" => 0), "Input" => array()); if (isset($_POST['holz']) && isset($_POST['holz_preis']) && isset($_POST['holz_zeit']) && isset($_POST['holz_menge']) && $_POST['holz'] > 0 && $_POST['holz_preis'] > 0 && $_POST['holz_zeit'] > 0 && $_POST['holz_menge'] > 0) { $bool_holz = true; $holz = $_POST['holz']; $holz_preis = $_POST['holz_preis']; $holz_zeit = $_POST['holz_zeit']; $holz_menge = $_POST['holz_menge']; // Berechne die Daten für Holz das erste Mal $daten['Output']['Holz'] = ($holz * $holz_menge / $holz_zeit); $daten['Preis']['Holz'] = $daten['Output']['Holz'] * $holz_preis; $daten['Preis']['Gesamt'] += $daten['Preis']['Holz']; } if (isset($_POST['bretter']) && isset($_POST['bretter_preis']) && isset($_POST['bretter_zeit']) && isset($_POST['bretter_menge']) && $_POST['bretter'] > 0 && $_POST['bretter_preis'] > 0 && $_POST['bretter_zeit'] > 0 && $_POST['bretter_menge'] > 0 && $bool_holz) { $bool_bretter = true; $bretter = $_POST['bretter']; $bretter_preis = $_POST['bretter_preis']; $bretter_zeit = $_POST['bretter_zeit']; $bretter_menge = $_POST['bretter_menge']; // Berechne die Daten für Bretter das erste Mal $daten['Preis']['Bretter'] = ($bretter * ($bretter_menge * ($bretter_preis / $bretter_zeit))); $daten['Preis']['Gesamt'] += $daten['Preis']['Bretter']; $daten['Output']['Bretter'] = ($bretter * $bretter_menge / $bretter_zeit); $daten['Input']['Bretter'] = ($daten['Output']['Holz'] - ($bretter * 3 / $bretter_zeit)); // Rechne den Holzverbrauch in die Daten vom Holz ein $daten['Output']['Holz'] -= ($bretter * 3 / $bretter_zeit); $daten['Preis']['Gesamt'] -= $daten['Preis']['Holz']; $daten['Preis']['Holz'] = $daten['Output']['Holz'] * $holz_preis; $daten['Preis']['Gesamt'] += $daten['Preis']['Holz']; } ?>Funktioniert auch schonmal ganz gut, nur bei negativem Input bin ich noch nicht so ganz zufrieden (Wenn Input negativ ist, muss der Output natürlich auch verringert werden). Ist aber unglaublich schwierig das korrekt abzubilden...
    • 0
  18. z3r0t3n added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Ich habe es jetzt einfach so gelöst, dass man bei jeder Ware seinen aktuellen Preis/Zeit/Menge selbst einträgt. So muss ich mir keine Gedanken um alle möglichen Quests machen.
    Wer sich das Handling schonmal anschauen will, kann das unter http://zerosgaming.de/ck/ck.html tun. Allerdings findet aktuell noch keinerlei Berechnung statt. Ich bin jetzt gerade an dem Punkt angekommen, an dem ich alles in meinem Ajax-Call drin hab. Jetzt muss ich das PHP Script schreiben, dass die ganzen Daten verarbeitet und zurückgibt.
    Das Tool soll kein großartiger Simulator werden, sondern ein stumpfer Rechner. Wo habe ich evt Über- oder Unterproduktion, wie viel Gold mach ich pro Sekunde, etc.
    • 0
  19. Aristai added a post in a topic Crafting Kingdom - Rechner   

    Ich denke das hat der ein oder anderer hier mehr oder weniger in der Schublade, ich habe als grosses Google spreadsheet und ein paar Sachen die ich dir mit auf den Weg geben kann wo es kompliziert werden könnte.:
    Support fuer questbelohnung ist wichtig, manche quests ändern alles. 
    Es ist wichtig boosts simulieren zu können, richtig reich wird man nur mit den richtigen boosts zur richtigen Zeit.
    Überproduktion ist einfach zu simulieren, man verkauft den Überschuss und hat weniger Platz im Lager. Bei gezielter unterproduktion kann es passieren das sich verschiedene Queues um einen Rohstoff prügeln, ich habe manchmal das Gefühl das das Ergebnis unter dem theoretischen Optimum liegt. Aber ich hatte noch nicht die Zeit das vernünftig zu implementieren oder nachzurechnen für kompliziertere Setups. Ein guter Test wäre das alte Angelmodul wo man versucht den Holzüberschuss in Werkzeug umzusetzen.
     
    • 0
  20. z3r0t3n added a topic in Crafting Kingdom   

    Crafting Kingdom - Rechner
    Hier mal der allererste Einblick in mein aktuelles Projekt

    Wird aber noch ein wenig dauern biss alles fertig ist und läuft wie es soll.
    • 9 replies
    • 625 views
  21. Kamairo added a post in a topic Produktion läuft manchmal nicht.   

    Scheint mir weitesgehend gefixt zu sein. Vorhin hatte ich tatsächlich nochmal kurz das Problem, aber die offensichtlichen Sachen wie oben beschrieben sind auf jeden Fall gefixt.
    • 0
  22. Aristai added a post in a topic Crafting Kingdom is jetzt live auf iOS und Android   

    Kein reset und sehr dankbar dafuer, dass haette unter umstaenden meine Motivation gekillt. Sehr nice das ihr das Ding bei Steve vorstellen koennt heute, hoffe er macht auch Werbung auf dem Blog. Ich bin grade im Twitch stuerzt dauern ab land, grummel.
    • 0
  23. z3r0t3n added a post in a topic Crafting Kingdom is jetzt live auf iOS und Android   

    Bei mir gabs auch keinen Reset. Ist aber auch nicht tragisch?
    • 0
  24. Gwarp added a post in a topic Crafting Kingdom is jetzt live auf iOS und Android   

    Herzlichen Glückwunsch zum Release! Ich hoffe ihr erreicht eure Zahlen und verdient ein bisschen Geld mit dem Spiel! 
    Ich war die letzten 2 Wochen leider aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen hier nicht mehr aktiv, habe die Entwicklung aber trotzdem verfolgt. In den nächsten Tagen kommt noch ein abschließender Testbericht und ich werde natürlich weiter spielen und bugs melden. 
    Ich hatte beim testen sehr viel Spaß und würde mich über weitere solcher Aktionen freuen. 
     
    Gruß Gwarp
     
    P.s.: Bei mir wurde das Spiel mit der Version 1.0 nicht resettet.
    • 0
  25. HolyManfred added a post in a topic Crafting Kingdom is jetzt live auf iOS und Android   

    Ja, Ja und Ja.
    Du solltest im PlayStore einfach auf die neuste Version updaten. Bei Apple bin ich mir nicht so sicher. 
    Du kannst im Prinzip direkt die Store Links an die Leute schicken:
    Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.MetalPop.CraftingKingdom
    iOS: https://itunes.apple.com/us/app/crafting-kingdom/id1190611967?ls=1&mt=8
    Alternativ kann man die Internet Page verlinken (http://metalpopgames.com/games/CraftingKingdom/) oder den Post auf der MP Seite (http://www.metalpopgames.com/) 
    Wir fügen dann noch auf der MP Seite eine kleine Sektion hinzu. Das haben wir vor dem Release aber leider nicht mehr geschafft.
     
     
    • 0